Autor: Sarah-Marie Behrens

laurence-balshüseman-beilin

Experten-Interview mit Question de Style Chefin Laurence Balshüsemann-Beilin

Youngerland: Laurence, wohin geht der Trend im Bereich Anti-Aging Skin Care? Definitiv zu mehr Natürlichkeit! Und das sowohl was die Ingredienzen angeht, als auch das Ergebnis. Clean Beauty, also der Verzicht auf viele Inhaltstoffe, wie Parabene, Silikone, Sulfate und Phthalate, eine umweltbewusste Gewinnung, Bearbeitung und Verpackung und selbstverständlich auch tierversuchsfrei ist der neue Weg.

wim-hof-methode

Ziemlich “cooles” Anti-Aging: Die eisige Wim Hof-Methode

Anti-Aging Wissenschaftler wie Prof. Dr. David Sinclair empfehlen schon seit langem, den Körper von Zeit zu Zeit extremen Temperaturen – vor allem extremer Kälte – auszusetzen, um unsere Jugend-Gene zu (re)-aktivieren. “The Iceman” Wim Hof ist einer der prominentesten Akteure auf dem Gebiet der gezielten Kälte-Exposition. Seine Wim-Hof-Methode wird mittlerweile mit großer Begeisterung rund um den Globus praktiziert. Youngerland stellt das WHM-Prinzip vor und erklärt, worauf Sie dabei achten müssen. Keep it simple: Drei einfache Regeln für einen gesunden Körper Das Prinzip der Wim-Hof-Methode (WHM) ist ebenso simpel wie effektiv: Richtiges Atmen, Bewegung an der frischen Luft und Kälte. Mehr braucht es nicht, um fit und gesund zu bleiben. Tatsächlich sind die einzelnen Module der Methode in ihrer Effektivität wissenschaftlich nachgewiesen. Vor allem der Faktor Kälte kann unser Immunsystem äußerst positiv beeinflussen und uns resistenter gegen Grippeviren machen. Zu diesem Ergebnis kam beispielsweise eine Studie an der Klinik Den Haag. Nicht nur schützen Kältebehandlungen demnach vor Grippeviren, indem sie das Immunsystem in seiner Abwehr stärken. Sie beugen zudem auch Allergien, Migräne, Schlafstörungen und Gelenksbeschwerden vor, …

hum-turbacktime

HUM Nutrition: Cooles Beautyfood made in California

Nutricosmetics, bzw. Nahrungsergänzungen (NEM) erfreuen sich unter Beauty- & Health Junkies immer wachsender Beliebtheit. Zu recht, denn unsere Nahrung deckt in den seltensten Fällen den gesamten Bedarf an Mikronährstoffen und Mineralien. HUM bietet mit seinem veganen und glutenfreien Portfolio ein breites Spektrum an Produkten für Skin, Body & Mood. Youngerland stellt Ihnen in diesem Artikel die Anti-Aging Highlights der angesagten US-Brand vor. Die Brand-Story von HUM Nutrition ist ohne Zweifel eine Erfolgsgeschichte wie aus dem Bilderbuch: 2012 von dem Deutschen Walter Faulstroh und dem Briten Chris Coleridge in L.A. gegründet, machten es sich die beiden Founder zur Aufgabe – ohne großen Marketing-Rummel – natürliche NEM für problematische Haut zu entwickeln.

dermaroller

Microneedling: Alles über den neuen Mega-Trend aus USA

Manche mögen allein beim Anblick von Dermarollern schon zusammenzucken, für viele ist Microneedling jedoch zur Zeit DER globale Trend unter Beauty-Profis und Influencern schlechthin. Wie so vieles aus dem kosmetischen Bereich, kommt auch das Microneedling aus den USA. Es verspricht eine Verbesserung der Hautstruktur bei Narben, Falten und sogar Cellulite. Youngerland hat für Sie den neuen Trend genauer unter die Lupe genommen: Wie genau funktionieren die kleinen Nadelroller und wie wendet man sie auch zu Hause korrekt an?

Haende-Anti-Aging

Anti-Aging für die Hände: Die 6 besten Treatments

Viele Celebrities halten sich erstaunlich lange jung – zumindest im Gesicht sieht man Ihnen ihr wahres Alter kaum noch an. Verräterisch sind jedoch oft die Hände. Madonna und Karl Lagerfeld versteckten sie lange unter stylishen Lederhandschuhen. Bisher eher stiefmütterlich von der Beauty-Industrie behandelt, erfreuen sich die Hände nun modernster Anti-Aging Treatments. Wir verraten Ihnen, was kaschierende Handschuhe künftig überflüssig macht.

lippen-header

Lippenaufbau mit Juvéderm Volift im YL-Redaktionstest

Der Lippenaufbau mittels Hyaluronsäure-Fillern ist aktuell nicht nur dank Influencern wie Kylie Jenner ein großes Thema bei den trendbewussten Millenials. Auch als Anti-Aging Maßnahme macht der Aufbau durchaus Sinn, verschmälern sich doch im Laufe des Alterunsgprozesses oftmals auch die Lippen. Wir unterzogen uns der minimalivasiven Behandlung im Youngerland-Redaktionstest Zugegeben: Aufgespritzte Lippen – allein dieser Terminus lässt so manche von uns innerlich zusammenzucken, assoziieren wir mit diesem Eingriff doch oftmals Bilder von sogenannten “Duckface”-Selfies und fast ordinär wirkenden Schlauchboot-Lippen. Kylie Jenners Lippen mögen als Prototyp des sinnlichen Schmollmundes Vorbild für unzählige junge Frauen gewesen sein, doch nur die wenigsten erreichen Ergebnisse, die sich mit Jenners Lippen messen lassen und dabei auch zum Typ passen. Mal sind die Lippen zu wulstig, mal passt die Form nicht mehr zum Rest des Gesichtes und vor allem – fast immer sieht sogar ein Laie auf den ersten Blick, dass hier definitiv “etwas gemacht” wurde. Wer dem Alter der Experimente und dem Bedürfnis permanentes Begehren auslösen zu wollen, bereits entwachsen ist, spielt aus ganz anderen Gründen mit dem Gedanken, einen minimalinvasiven …