Neueste Artikel

hydrafacial

Hydrafacial: Das top Celebrity-Treatment für Mega-Glow

Lange Zeit waren Hydrafacials eher den Top-Stars vorbehalten: So etwa Beyoncé oder Paris Hilton, die das Treatment regelmäßig vor wichtigen Red Carpet-Events nutzen, um den ultimativen Skin-Glow mit babyglatter, reiner Haut zu bekommen. Mittlerweile werden Hydrafacials jedoch in vielen Beauty-Instituten u.a. auch als Anti-Aging Maßnahme angeboten. Sie eignen sich für alle, die ihrer Haut ein regelmäßiges Upgrade verleihen wollen. Youngerland liefert Ihnen die Keyfacts und stellt Ihnen ein Institut vor, dass das angesagte Treatment durchführt.

Wie funktioniert ein Hydrafacial?

Hydrafacials gehören zu den eher schonenden und sanften Gesichtsbehandlungen. Verwendet wird dabei ein Gerät, das vom Prinzip einem Mini-Staubsauger ähnelt. Er reinigt das Gesicht in vier Schritten. Während der Behandlung werden sämtliche abgestorbenen Hautzellen abgetragen: Ein perfekter Glow und samtweiche, reine Haut sind das Ergebnis.

Hydrafacial_3
Vier Arbeitsschritte, aber nur ein Device: Hydrafacials bieten kosmetische High-End-Technologie – und das nicht nur für Stars!

Gründliche Reinigung & Wirkstoff-Power

In erster Linie zielt die Behandlung auf einen strahlenden Glow und eine verfeinerte Hautstruktur. Der Teint wirkt ebenmäßiger und auch Pigmentflecken lassen sich deutlich sichtbar reduzieren. Zusätzlich wird die Haut während der Sitzung mit hoch dosierten Wirkstoffen versorgt. Eine gesteigerte Durchblutung und ein angekurbelter Zellstoffwechsel sorgen für ein Upgrade des Hautbildes.

nadja-bas-orth
Nadja Bas Orth erklärte uns die Funktionsweise eines Hydrafacials. Im Bo-Institut in Weinheim, führt sie diese auch selbst häufig durch.

Interview zum Thema Hydrafacials

Im Weinheimer Bo-Institut trafen wir uns mit der Skincare-Expertin Nadja Bas Orth. Sie ist vor Ort für sämtliche kosmetische Behandlungen des Institut-Portfolios zuständig. Zusammen mit ihrem Mann Dr. Bas Orth, bildet sie ein eingespieltes Beauty-Experten-Team. Da Hydrafacials im Bo-Institut (unter anderem) zu Nadja Bas Orths Portfolio an kosmetischen Behandlungen zählen, sprachen wir mit ihr über das heißbegehrte, neue Treatment.

Frau Bas Orth, worin besteht beim Hydrafacial der Unterschied zu einer normalen Ausreinigung des Gesichts?

Ein Hydrafacial ist wesentlich sanfter zur Haut! Genau das prädestiniert die Behandlung vor allem als Mittel der Wahl bei starker Akne oder sehr unreiner Haut. Das „Absaugen“ der Haut fördert keinerlei Reizung. Dafür wird die Haut jedoch zusätzlich mit wertvollen Wirkstoffen versorgt.

bo-institut-behandlungszimmer
Wohlfühlfaktor garantiert: Der kosmetische Behandlunsraum im Bo-Institut lädt dazu ein, während des Hydrafacials die Seele baumeln zu lassen. Wir waren von der Anwendung begeistert.

Ist ein Hydrafacial auch für den Körper geeignet?

Auch wenn die Hydrafacials in erster Linie im Gesicht angewendet werden, kann damit theoretisch der ganze Körper behandelt werden. Das Treatment wird häufig auch am Hals, im Bereich des Dekolletés oder am Rücken durchgeführt.

Für wen ist ein Hydrafacial geeignet?

Grundsätzlich ist das Hydrafacial für jeden geeignet. Durch die individuellen Zusammensetzungen der Seren kann die Behandlung optimal an die Bedürfnisse der Haut angepasst werden.

Ist ein Hydrafacial für jeden Hauttyp empfehlenswert?

Das Hydrafacial ist durch die sanfte Methode für jeden Hauttyp geeignet. Gerade deswegen ist es bei sehr sensibler oder leicht reizbarer Haut eine gute Form zur Behandlung, Pflege und Reinigung.

Wann sollte ein Hydrafacial nicht angewendet werden?

Kontraindikatoren sind vor allem starke Hautinfektionen, wie beispielsweise eine akute Herpesinfektion. Zudem sind größere Wunden oder starke Hautreizungen im zu behandelnden Bereich ein Ausschlusskriterium für ein Hydrafacial. Auch akute Sonnenbrände oder kürzlich durchgeführte Laserbehandlungen schließen das Treatment aus.

bo-institut-eingang
Gediegenes Ambiente inklusive: Im Bo-Institut dreht sich alles um Schönheit und wie man sie möglichst lange erhalten kann.

Welche Wirkstoffe befinden sich in dem Serum des Hydrafacials?

In dem Serum, das Spezialisten im Rahmen eines Hydrafacials nutzen, sind vor allem Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Hyaluronsäure enthalten. Diese Wirk- und Pflegestoffe sorgen für den gewünschten Glow und auch eine pralle, straffe Haut. Dadurch wirkt die behandelte Fläche wesentlich ebenmäßiger.

Ist ein Hydrafacial schmerzhaft?

(lacht) Nein, die Hydrafacial-Behandlung ist nicht schmerzhaft.

Wie oft macht man das Hydrafacial?

Beschränkungen gibt es im engeren Sinn keine. Da die Ergebnisse in der Regel in etwa sechs Wochen anhalten, gilt dies als einzuhaltender Abstand zwischen den Sitzungen. Man kann jedoch individuell entscheiden, ob man die Therapieform alle sechs Wochen oder auch nur zweimal im Jahr anwenden möchte. Viele nutzen das Hydrafacial auch vor einem Event, um dort mit einem strahlenden Teint erscheinen zu können.

Kann eine Hydrafacial-Behandlung Risiken oder Nebenwirkungen bergen?

Dadurch, dass es sich bei der Hydrafacial-Behandlung um eine derart sanfte Form der Ausreinigung handelt, gibt es grundsätzlich keine Nebenwirkungen oder Risiken. Direkt nach der Sitzung kann es sein, dass die Haut leicht gerötet ist oder ein wenig spannt. Selten kann sie sogar ein wenig brennen oder manu verspürt einen leichten Juckreiz. Diese Effekte sollten jedoch innerhalb kurzer Zeit abklingen.

Wann kann man nach dem Hydrafacial Ergebnisse sehen?

Unmittelbar nach der ersten Behandlung spüren die meisten Kunden, dass sich die Haut deutlich glatter und feiner anfühlt. Nach ein paar Tagen entfaltet die Methode dann ihre volle Wirkung und verschafft eine strahlende, rosige und ebenmäßige Haut.

Institut-Grafik
Adresse: bo-Institut für Ästhetik, Sophienstrasse 2, 69469 Weinheim
Öffnungszeiten: Mo – Fr 10:00 – 18:00 Uhr, Telefon: 06201-48 97 57 9
E-Mail: info@bo-institut.de

Ein Auszug der kosmetischen Behandlungen
des bo-Institutes:

Hydrafacial ab 169,- €
Jet-Peel ab 89,- €


Wann kommt das Hydrafacial zur Anwendung?

Auch wenn die Hauptindikation des Hydrafacials die Tiefenreinigung der Haut und deren Versorgung mit Wirkstoffen ist, lässt es sich vielfältig einsetzen: Bei folgenden Krankheitsbildern kommt es ebenfalls oft zur Anwendung:

Rosazea und Couperose
Es handelt es sich um zwei chronische Erkrankungen, die oft aus einer genetisch bedingten Bindegewebsschwäche resultieren. Sie zeigen sich oftmals anhand von Äderchen, die sich über das Gesicht ziehen oder in Form von rötlichen Flecken. Das Hydrafacial kann hier helfen, da die Wirkstoffe, die während des Treatments zugeführt werden, die Durchblutung und auch die Regeneration der Zellstoffe ankurbeln.

Anti-Aging-Prävention
Durch die Einarbeitung von Hyaluronsäure erreichen Spezialisten eine erneute Aufpolsterung der Falten, zudem wirkt die Behandlung der Bildung neuer Falten entgegen. Diese Hautstraffung dient somit ebenfalls als Anti-Aging-Vorsorge.

Akne
Vor allem Akne verbessert sich durch die Behandlung. Die unschönen Aknenarben swerden durch die Hyaluronsäure, aufpolstert und eine Regeneration der Haut wird durch die zusätzlichen Wirkstoffe beschleunigt.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Mitesser
Durch die porentiefe Reinigung, die erst durch ein Säurepeeling ermöglicht wird, können Mitesser optimal behandelt und entfernt werden.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Milien
Da es sich bei Milien um gutartige, kleine Zysten handelt, die aus Keratin und Talg bestehen, verschafft auch hier das Hydrafacial Abhilfe. Durch die tiefgehende Ausreinigung der Haut mithilfe eines Wasserwirbels, kann sich der Talg lösen und so die Zyste verkleinern oder gar entfernen.

Pigment- und Altersflecken

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Die Entfernung der obersten Hautschicht bewirkt nicht nur eine wesentliche Ebenmäßigkeit der behandelten Hautoberfläche. Zusätzlich werden auch Pigment- und Altersflecken in ihrem Erscheinungsbild deutlich abgeschwächt.

hydrafacial_2
Unreinheiten haben hier keine Chance: Ein Hydrafacial saugt die Poren aus, ähnlich wie ein kleiner Staubsauger

Von welchen ästhetischen Gesichtsbehandlungen unterscheidet sich das Hydrafacial?

Neben dem Hydrafacial gibt es auch noch zahlreiche andere Methoden zur Verbesserung des Hautbildes.

Im folgenden finden Sie einen Überblick:

microneedling-beim-profi

Microneedling
So verwenden Spezialisten beispielsweise beim Microneedling Geräte, die die Haut mit ganz dünnen Nadeln perforieren. Durch diese Verletzungen bilden sich neue Zellen und Gewebe, was das Hautbild verjüngt und rosig erscheinen lässt.

Microdermabrasion



Mikrodermabrasion
Die Mikrodermabrasion ähnelt in ihrer Wirkung dem Ausreinigen bei einem Hydrafacial, jedoch unterscheiden sich die verwendeten Wirkstoffe. Während bei einem Hydrafacial die Haut schonend „abgesaugt wird“, ist die Methode der Mikrodermabrasion abrasiv, was eher zu Irritationen, aber auch zu länger sichtbaren Ergebnissen führt.
chemical_peel



Chemisches Peeling (Fruchtsäurepeeling)
Bei einem chemischen Peeling setzen Experten in der Regel auf Glykolsäure als Basis. Sie dringt in die oberste Hautschicht ein und löst dort die abgestorbenen Hautzellen ab. Sobald dies passiert, kommt die jüngere, strahlende Hautschicht an die Oberfläche.
jet_peel



Jetpeel
Eine weitere Anti-Aging-Methode ist das sogenannte Jetpeel. Dabei kommt eine Technologie zum Einsatz, die eigentlich aus der Raum- und Luftfahrt stammt. Mit Überschallgeschwindigkeit tragen sie mithilfe eines Gerätes, das mikroskopisch kleinen Düsen als Aufsatz hat, einen Aerosolstrahl, der wahlweise Sauerstoff oder Kohlendioxid beinhalten kann, auf Deine Haut. Auf diese Weise können abgestorbene Hautschüppchen entfernt, Poren gereinigt und spezielle Wirkstoffe in die Haut eingeschleust werden. Gleichzeitig kühlt das Gerät diese und trägt dabei die oberste Hautschicht sanft ab.
PRF_Röhrchen


PRP-Behandlung (Vampir Lifting) Die PRP-Behandlung, auch Vampir Lifting genannt, ist ebenfalls zur Verjüngung und Verbesserung des Hautbildes. Hierbei wird körpereigenes Blut aufbereitet, um es dann in den zu behandelnden Bereich zu injizieren. Diese Methode wird auch zur Regeneration der Haare genutzt.

ProFacial

ProFacial
Bei einem ProFacial handelt es sich um eine relativ neue Methode zur Gesichtsbehandlung. Hierbei wird eine Kombination aus Aqua Peeling, Radiofrequenz, Ionto-Lifting und Ultraschall eingesetzt. Diese Verbindung soll die Haut nicht nur säubern und hydratisieren, sondern sie auch mit Antioxidantien, Peptiden und Wachstumsfaktoren versorgen.

Wie genau funktioniert ein Hydrafacial?

Das Hydrafacial funktioniert durch die unterschiedlichen Schritte, die die Haut nachhaltig zum Strahlen bringen. Ein wichtiger Aspekt ist der, dass die hochwirksamen Seren und somit auch die Pflegestoffe direkt in die Haut geschleust werden und somit eine verstärkte und beschleunigte Wirkung aufweisen. Durch die Abtragung der alten Hautzellen ist die Reinigung porentief. Durch die abschließend zugeführten Vitamine, Feuchtigkeit und Antioxidantien bekommt die Haut noch eine extra Portion Pflege.

Hydrafacial_5
Im vierten Schritt wird die Haut intensiv mit Nährstoffen und Pflege-Seren versorgt. Die Auswahl erfolgt individuell auf den Kunden abgestimmt.

Wie läuft ein Hydrafacial ab?

Eine Hydrafacial-Behandlung ist generell in vier Schritte gegliedert. Als erstes werden die abgestorbenen Hautzellen abgetragen wodurch bereits die gesunde und frische Haut zum Vorschein kommt. Funktionieren tut das Ganze durch einen Wasserwirbel – ihm verdankt diese extrem schonende Behandlung auch ihre Bezeichnung „Hydrafacial“.
 
Der zweite Schritt beinhaltet das Glysal-Säurepeeling. Es weicht die Ablagerungen in den Poren auf und bereitet die Haut auf die Tiefenreinigung vor. Erst danach lassen sich die Poren mit dem Hydrafacial-Device gut ausspülen.
 
Den dritten Schritt bildet die Tiefenausreinigung. Hier werden die Poren regelrecht „ausgesaugt“ und jegliche festgesetzte Partikel entfernt. Der Schritt wird in Form einer schmerzlosen Vortex-Ausreinigung umgesetzt.
 
Im vierten und letzten Schritt, auch Hydration genannt, werden durch den sogenannten „Vortex-Fused-Tip“ die individuell abgestimmten Seren und Pflegestoffe über Druck in die Haut eingebracht.
 
Alle vier Schritte sind bei einer Hydrafacial-Behandlung in einem Gerät kombiniert.

[/red_box]

Was ist nach dem Hydrafacial zu beachten?

Hydrafacial_Don´ts

Hydrafacial Post-Care: Nachsorge der frisch gereinigten Haut

Ein wesentlicher Vorteil des Hydrafacials ist, dass es keine Ausfallzeit gibt und man direkt nach der Behandlung wieder gesellschaftsfähig ist. Dennoch sollte man am selben Tag auf Make-up verzichten, um die Haut nicht zu irritieren. Ebenfalls ist es wichtig, dass man die ersten Tage nach der Sitzung auf Sport, Sonnenbäder sowie Solarium- und Saunabesuche verzichtet. Für den Fall, dass man an der frischen Luft ist, empfehlen Spezialisten, Produkte mit Lichtschutzfaktor zu verwenden. Zusätzlich ist es essenziell, dass man auf hautreizende Cremes sowie Peelings verzichtet.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wie lange hält das Ergebnis eines Hydrafacial an?

Das Ergebnis hält im Schnitt vier bis sechs Wochen. Aus diesem Grund sollte man für lang anhaltende, deutliche Verbesserungen des Hautbildes regelmäßige Behandlungen in Erwägung ziehen. Je öfter die Haut mit einer Hydrafacial-Behandlung gepflegt und gereinigt wird, desto besser wird langfristig das Hautbild.

Fazit
Wer sich vor einem besonderen Event etwas Gutes tun möchte und der Haut einmal eine besonders gründliche Reinigung gönnen will, ist mit einem Hydrafacial bestens beraten. Im Gegensatz zu einer klassischen, manuell durchgeführten Ausreinigung, hinterlässt ein Hydrafacial praktisch keinerlei sichtbare Irritationen und ist somit wesentlich schonender für die Haut. Dass das Treatment höchst effektiv ist, beweist nicht zuletzt auch die Flüssigkeit im Auffangbehälter nach der Behandlung: Hier sieht man dann erst einmal, wieviel Schmutz sich in unseren Poren verbirgt und was die normale, tägliche Reinigung nicht zu lösen imstande ist. Da die Behandlung zudem absolut schmerzfrei ist, kann man sie getrost als „Wellness“-Treatment einordnen und sich entspannt dabei verwöhnen lassen.

>>> Fotos: Shutterstock, Bo-Institut

rosenkosmetik

Forget about Age: Anti-Aging Kosmetik mit Wow-Effekt

Der Markt der Anti-Aging Kosmetik wächst, proportional zum demografischen Wandel der Bevölkerung. Viele Produkte versprechen sichtbare Resultate bei regelmäßiger Anwendung. Forget About Age überspringt den Faktor Geduld und bietet Kosmetik mit unmittelbarem Wow-Effekt: Youngerland stellt die vier Star-Produkte der Insider-Marke vor: Den „Forget About Age Instant Wrinkle Eraser“, „Instant Eyes Love“, „Instant Hydration Serum“ und „Instant Teint Love„.

Weiterlesen
best-seller-huel

Huel: So essen Clevere heute!

Die Ernährung der Zukunft: Schnell und einfach zubereitet sollte sie sein, dennoch perfekt auf die Bedürfnisse unseres Körpers abgestimmt und ein zuverlässiger Energielieferant für den ganzen Tag. Genau diesen Ansprüchen verspricht die Kultbrand Huel mit ihrem Produktportfolio gerecht zu werden. Zudem kommt das begehrte Pulver in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen und kann sogar als Mehlersatz zum Backen verwendet werden.

Weiterlesen
Lykon_tests

Lykon myDNA Slim & myDNA NutriWell: Cleveres Bio-Hacking für personalisierte Ernährung

Personalisierte Ernährung ist ein Trend, der künftig nicht mehr nur eingefleischte Bio-Hacker begeistern wird. Er lohnt sich für alle, die sich einen maßgeschneiderten Nutrition-Plan mit Micro- & Macro-Nährstoffen wünschen. Natürlich liegt hier nichts näher, als die eigene DNA mit neuesten High-End Auswertungen zu Rate zu ziehen. Lykon bietet genau das an: Youngerland stellt Ihnen die beiden Tests myDNA Slim und myDNA NutriWell vor.

Weiterlesen
Prolon-Box

Verjüngungs-Trend Nr.1: Fasten! Basen-, Heil- & Scheinfasten im Überblick

Longevity Päpste wie Prof. Dr. David Sinclair und Prof. Dr. Valter Longo propagieren schon lange das Fasten als wirksamste Anti-Aging Waffe überhaupt: Grund genug für Youngerland, Ihnen die drei effektivsten Fasten-Methoden und dazu passende Rundum-Sorglos-Pakete vorzustellen: ProLon®, Salufast und das Basenfasten nach der WackerMethode®.

Weiterlesen
Proceanis-Titelbild

Proceanis Hyaluron Drink: „Preserve the ocean in you“

Feuchtigkeit ist ein kostbares Gut – Das können nicht nur Bewohner von trockenen Wüstenregionen bestätigen. Auch unser Körper gerät mit fortschreitendem Alter in eine Schräglage, was die Feuchtigkeitsversorgung der Haut von Innen heraus betrifft. Hyaluron gilt hier schon lange als Booster erster Wahl, um Trockenheit und nachlassende Hautelastizität zu mindern. Proceanis bietet mit seinem Hayaluron Drink ein Liquid-NEM das mit einer innovativen Rezeptur überrascht: Der Advanced Beauty Formula. Youngerland erklärt, wie der Drink funktioniert und welche Powerstoffe drin stecken.

Hyaluronsäure – Zwei Pioniere mit einer starken Vision

Als Heiko Christian Bross und Dr. Henning Jüchter Proceanis 2010 gründeten, waren sie fasziniert von einem Wirkstoff, der zwar schon bekannt war und auch eingesetzt wurde – aber bis dato nur äußerlich: Hyaluronsäure. Hyaluronsäure als Nahrungsergänzung war damals noch weitgehend unbekannt. Erste Begeisterung zeigten vor allem ausländische Kunden aus Gebieten mit extrem heißer Wüstenluft, deren Haut durch die Trockenheit besonders stark beansprucht ist. Während die Nachfrage immer weiter wuchs, verfeinerte Proceanis parallel die Rezeptur des begehrten Beauty-Drinks und erarbeitete einen patentierten Hyaluron Breitband-Komplex, der die Stoffwechselverfügbarkeit der oralen Aufnahme von Hyaluron optimiert.

proceanis gründer

Clean & nachhaltig – Ein rundes Konzept

Man kann die Überzeugung und Begeisterung auch heute noch spüren, wenn die beiden Gründer von ihrem Produkt sprechen. Und sie haben bis ins Detail ein Produkt entwickelt, hinter dem sie voll und ganz stehen: Rein veganes Hyaluron wird mit Nährstoffen und Vitaminen kombiniert, die die Aufnahme verbessern und zusätzlich den Körper unterstützen. Künstliche Süßstoffe, Aromen oder Farbstoffe gibt es nicht. Der Proceanis Hyaluron-Drink wurde ohne Tierversuche entwickelt und wird ausschließlich in Deutschland hergestellt. Die neue nachhaltige Verpackung ist aus Glas und Naturpapier für beste Wiederverwertbarkeit.
Der Name Proceanis entstand aus dem Verständnis des Wassers als Lebenselexir und dem Ozean als Symbol dafür. „Unser Produkt baut auf Ursprünglichkeit, Natürlichkeit und Lebendigkeit. Einer unserer Leitsätze ist „Preserve the ocean in you. Im Ozean begann das Leben und in jedem von uns steckt ein Stück Ozean.“, so Heiko Bross.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hyaluronsäure – Im Alter ein kostbares Gut

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Baustein der Haut, der durch die Bindegewebszellen der Unterhaut produziert wird und dafür sorgt, dass die Haut glatt und geschmeidig bleibt. Das Problem: Mit fortschreitendem Alter nimmt die Hyaluron-Produktion immer mehr ab. Haut und Bindegewebe verlieren ihre natürliche Elastizität, die Haut wird sichtbar dünner, trockener und neigt zu Faltenbildung. Genau hier setzt der Proceanis Drink an: Er liefert genügend Hyaluron, damit die Haut von innen heraus nachhaltig bis in die tiefsten Schichten mit Feuchtigkeit versorgt wird. Besonderheit ist dabei die sogenannte Advanced Beauty Formula: Sie verbindet reines Hyaluron, das besonders wirksam und verträglich ist, mit hochwertigen ergänzenden Nährstoffen, darunter vitaminreiche Granatapfelextrakt. Ein auf die tägliche Anwendung abgestimmter Nährstoffkomplex mit Vitamin B2, Vitamin A, Biotin, Zink und Vitamin C trägt zum Erhalt gesunder Haut, Haare und Nägel bei und schützt die Zellen vor oxidativem Stress – für sichtbare Frische und spürbar neue Elastizität.

proceanis-advanced-formula


Wie wende ich den Proceanis Hyaluron Drink Drink an ?
Aufgrund der langsamen Stoffwechselprozesse im Bindegewebe empfiehlt Proceanis einen durchgehenden Verzehr über mindestens 3 Monate. Es sollten 10 ml täglich unverdünnt zu einer beliebigen Tageszeit und unabhängig von den Mahlzeiten verzehrt werden.

proceanis verpackungen
1. )Proceanis® Hyaluron Drink – Doppelflasche, Inhalt: 400 ml, 40 Tage Anwendung, inkl. Dosier-Trinkglas
89,95 € & 2.) Proceanis® Hyaluron Drink – Traveller, Inhalt: 210 ml / 21 Trinkampullen (á 10 ml), 21 Tage Anwendung
64,95 €
Wo bekomme ich?
 Proceanis ist erhältlich in allen APROPOS Concept Stores, Breuninger Häusern, bei Ludwig Beck, in ausgewählten inhabergeführten Parfümerien und hier.

>>> Fotos: Shutterstock & PR

Pharmos_Titel

Pharmos Natur: Love Your Age statt Anti-Aging

Wenn es um Produkte für reifere und anspruchsvollere Haut geht, labeln die meisten Skin Care Brands ihre entsprechenden Linien mit dem Begriff „Anti-Aging“. Das Wort „Anti“ wird hierbei jedoch oftmals kritisch hinterfragt. Wollen wir wirklich gegen unser Alter „ancremen“? Oder es doch lieber mit offenem Herzen annehmen und uns dennoch bestmöglich pflegen und verwöhnen? Pharmos Natur schlägt genau das vor, mir der erfrischend anderen Skin Care Linie „Love Your Age“.

Weiterlesen
ogaenics-beauty-line

Ogaenics: Cleane NEM als Anti-Aging-Routine

Der Markt der Nahrungsergänzungsmittel boomt: Immer mehr Menschen erkennen, dass sie unmöglich alle Nährstoff-Bedürfnisse ihres Körpers allein mit der Ernährung abdecken können. Wer einen oftmals stressigen oder hektischen Alltag zu meistern hat, sollte auf erste Mangelanzeichen des Körpers sensibilisiert sein. Youngerland sprach mit Suse Leifer von Ogaenics über Nährstoffbedürfnisse ab 35, persönliche NEM-Routinen und Möglichkeiten, um das altersbeschleunigende Verkürzen der Telomere aufzuhalten.

Weiterlesen
Woman-brushing-hair

Anti-Aging Haarpflege: Haarausfall und dünnes Haar richtig behandeln

Ab der zweiten Lebenshälfte können sich nur die wenigsten von uns noch über eine prächtige Löwenmähne, wie in ihren Zwanzigern, erfreuen. Doch es gibt gute Nachrichten: Altersbedingter Haarausfall und eine nachlassende Haarstruktur lassen sich jetzt dank modernster Forschungsergebnisse noch effektiver behandeln. Erfahren Sie in diesem Artikel, alles über neueste Ansätze der Anti-Aging Haarpflege.

Weiterlesen