Jahr: 2021

ogaenics-beauty-line

Ogaenics: Cleane NEM als Anti-Aging-Routine

Der Markt der Nahrungsergänzungsmittel boomt: Immer mehr Menschen erkennen, dass sie unmöglich alle Nährstoff-Bedürfnisse ihres Körpers allein mit der Ernährung abdecken können. Wer einen oftmals stressigen oder hektischen Alltag zu meistern hat, sollte auf erste Mangelanzeichen des Körpers sensibilisiert sein. Youngerland sprach mit Suse Leifer von Ogaenics über Nährstoffbedürfnisse ab 35, persönliche NEM-Routinen und Möglichkeiten, um das altersbeschleunigende Verkürzen der Telomere aufzuhalten.

Beurer-Titelbild

Beurer Velvet Skin Pro: Mit schmerzfreier IPL Technologie zu glatter Haut

Gepflegte und glatte Haut an Beinen und Achseln erforderte früher großen Aufwand und je nach Methode auch Tapferkeit in Bezug auf Schmerzen. Mittlerweile hat sich die auf Licht basierende IPL-Technologie zum schmerzfreien und zuverlässigen Goldstandard unter den modernen Enthaarungsmethoden herauskristallisiert. Beurer bietet mit dem Velvet Skin Pro ein leistungsfähiges Gerät inklusiver MyIPL-App an, das eine bis zu 50%-ige Haarreduzierung nach bereits 3-4 Behandlungen verspricht. Mit welchen weiteren Features Beurers Velvet Skin Pro überrascht, erfahren Sie in diesem Artikel.

spermidin

Spermidin: Natürliches Anti-Aging Wunder

Neben NMN und Resveratrol gibt es einen neuen Star unter den Anti-Aging NEM: Spermidin ist vor allem eine wirksame Waffe gegen altersbedingte Neurodegeneration. Das klingt für viele noch weit entfernt, doch erste Anzeichen von Vergesslichkeit machen sich bei vielen bereits ab 40 bemerkbar. Die regelmäßige Einnahme eines Spermidin NEM könnte hier vorbeugend wirken, zudem das Herz schützen und die Zellregeneration ankurbeln.

Babor Spa Range

Babor SPA-Range: Countdown für den Sommer-Body

Pünktlich zum langsamen Einstimmen auf den Sommer – und den damit verbundenen Beautymaßnahmen für einen gepflegten Sommer-Body – launcht Babor nun die neu aufgelegten SPA Reihen „Energizing“ und „Shaping“. Tolle Nachricht für Fans der SPA-Linie: Es gibt nun auch noch einen zusätzlichen Produktneuzugang, der die Shaping Serie um ein weiteres Highlight ergänzt. Babor SPA Energizing – Bei den Wirkstoffen der neuen Pflege-Linie hat Babor ganz bewusst auf geballte Frucht- & Phyto-Power aus der Natur gesetzt. Enthalten sind beispielsweise pflanzliche Taurine aus der roten Alge Jania Rubens, die der Haut einen vitalisierenden Energie-Boost verleihen. Stammzellen-Extrakt aus der Elsbeere sowie der Wirkstoff aus der französischen Baumwolldistel runden die Rezepturen mit einem natürlichen Schutzschild gegen vorzeitige Hautalterung ab. Und weil Babor schon seit längerem sehr konsequent auf Nachhaltigkeit und Clean Beauty setzt, verzichtet das edle und puristische Packaging bewusst auf Cellophan-Folierung. Zudem sind die Inhaltsstoffe zu 90% natürlichen Ursprungs. Mikroplastik, Silikone und PEGs sind für Babor absolutes No-Go. Auch olfaktorisch hat die Energizing SPA Serie einiges zu bieten: Ein ganzes, üppiges Bouquet an sinnlichen Düften von Apfel, Zitrone, …

forever_young

Quercetin & Fisetin: Können diese Senolytika bald das Altern aufhalten?

Die Übeltäter im Alterungsprozess sind seneszente Zellen. Obwohl sie längst ihr Hayflick-Limit erreicht haben (nach 40 bis 60 Teilungen), weigern sie sich abzudanken und treiben stattdessen während ihres Zombiedaseins, die umliegenden Zellen in fatale inflammatorische Prozesse. Ab 50, spätestens 60 häufen sich immer mehr dieser seneszenten Zellen in unserem System, so dass der Alterungsprozess bei vielen Menschen im Turbogang einsetzt.

andrea_elsner

Experten-Interview mit PR Beauty-Professional Andrea Elsner

Youngerland: Andrea, wohin geht der Trend im Bereich Anti-Aging Skin Care? Es gibt in dem Bereich ja immer wieder neue Trends. Im Moment ist Biomimetik, also eine Kosmetik, die auf hautähnlichen, biomimetischen Wirkstoffen basiert, ein Trend. Ebenso ist eine gesunde Hautflora, also das intakte Hautmikrobiom gerade ein großes Thema – da gibt es zunehmend Marken und Produkte, die prä-, pro- und postbiotische Inhaltsstoffe enthalten.

BO_1

Dr. med. Daniel Bas Orth vom bo-Institut Weinheim im Experten-Interview

Dr. med. Daniel Bas Orth ist Inhaber und ärztlicher Leiter des bo-Institut für Ästhetik Weinheim. Im exklusiven Youngerland-Interview stand uns der renommierte Beauty-Experte Rede und Antwort zu aktuellen Anti-Aging Trends, persönlichen Pflegeritualen und schnelllebigen Trends, wie den angesagten „Foxy Eyes„ Welche aktuellen Trends sehen Sie aktuell bei minimal invasiven Anti-Aging Maßnahmen? Die Jawline-Akzentuierung ist natürlich nach wie vor ein sehr großes Thema.